ProzentStudenten-Rabatt

in Höhe von 10%

GutscheinGutscheine

Sie suchen
ein Geschenk oder wollen Jemandem eine Freude bereiten? Dann verschenken Sie doch Schönheit und Wohlbefinden.
Sie erhalten den passenden Gutschein in meinem Studio.

Haarentfernung-FAQ

Haben Sie Fragen zur den Methoden der Haarentfernung? Wir haben Ihnen häufig gestellte Fragen zusammengestellt.

Haarentfernung durch Waxing oder Sugaring

Schmerzhaftes Epilieren oder lästiges Rasieren gehören der Vergangenheit an.

Sowohl Waxing als auch Sugaring sind beliebte und verbreitete Methoden,

sich schnell, effektiv und vor allem langanhaltend seiner Körperbehaarung

zu entledigen.

 

Waxing ist in den letzten Jahren zu einer der beliebtesten Methoden für dauerhafte Haarentfernung geworden und gehört als fester Bestandteil zur heutigen Körperpflege. Gerade in der heutigen Zeit, wo sowohl in der Berufswelt als auch in der Freizeit ein gepflegtes Äußeres einen hohen Stellenwert eingenommen hat, sind Haare an manchen Körperstellen nicht mehr gewünscht.

Rohstoffe wie Baumharze und Bienenwachse, die mit pflegenden Inhaltsstoffen angereichert sind, befreien die Haut von lästigen Härchen schnell, gründlich und schmerzarm. Da bei der Behandlung das Haar mit der Wurzel entfernt wird, wachsen nachfolgende Härchen feiner, dünner und langsamer nach. Glatte, samtweiche Haut ist das Ergebnis und sorgt somit für ein angenehmes und sauberes Körpergefühl. Für Wochen.

Sugaring ist eine sanfte und schonende Art der Haarentfernung. Im Orient praktizieren es die Frauen seit Jahrtausenden und auch bei uns ist Sugaring auf dem Vormarsch. Beim Sugaring wird körperwarme Zuckerpaste entgegen der natürlichen Haarwuchsrichtung aufgetragen. Aufgrund ihrer weichen Konsistenz sinkt sie in die Öffnung des Haarfolikels tief ein und umhüllt das Haar. Die Zuckerpaste entfernt das Haar in seiner natürlichen Wuchsrichtung, ohne es abzubrechen. Das einzigartige und schöne Hautbild wird Sie begeistern!

 

 

FAQ Haarentfernung

Wie lang müssen die Haare sein?

Das einzelne Haar sollte optimaler Weise beim Waxing eine Länge von ca.
2 mm, beim Sugaring von ca. 4 mm haben.

 

Wie schnell wachsen die Haare wieder nach?

Dies hängt von verschiedenen Faktoren und den einzelnen Körperregionen ab und ist individuell sehr unterschiedlich. Die Wachstumszeit bis zur erneuten Epliation liegt bei ca. 3-6 Wochen.

Bereits nach wenigen Behandlungen wachsen die Haare feiner, dünner und weniger nach und das Schmerzempfinden bei der nächsten Behandlung lässt deutlich nach.

 

Kann es zu Hautreaktionen nach der Haarentfernung kommen?

Beim Waxing und Sugaring kann es gelegentlich zu einer Rötung der Haut kommen, die jedoch nach kurzer Zeit wieder verschwindet.

 

Ist die Enthaarung schmerzhaft?

Die Verwendung von hochwertigen Produkten in Verbindung mit professionellen Techniken ermöglichen es mir, eine schmerzarme Enthaarung durchzuführen.

 

Was ist vor der Haarentfernung zu beachten?

Bei Sonnenbrand kann keine Behandlung durchgeführt werden. Ca. 24 Std. vorher kein Sonnenbad oder Solarium genießen. Auf den Gebrauch von öl- oder fetthaltigen Pflegeprodukten vor der Behandlung sollte ebenfalls verzichtet werden.

 

Was sollte man nach der Behandlung vermeiden?

Nach einer Behandlung ist die Haut durch das Enthaaren empfindlich.
Bitte tragen Sie deshalb lockere Kleidung die nicht an den gewachsten Körperregionen scheuern kann. Des Weiteren sollten Sie 24 Stunden auf direkte UV-Bestrahlung, Solarium und Sauna verzichten und keine Pflege-produkte mit chemischen Zusätzen verwenden. Nach einer Achsel-Behandlung sollten Sie 24 Stunden kein Deo verwenden.

 


Impressum / Datenschutz